Neue Login/Signup Experience

Neue Login/Signup Experience

Das gesamte Benutzer-Interface bezüglich Login und Signup wurde grundsätzlich überarbeitet und erstrahlt nun im neuen Onedot Design der Homepage. Neu ist außerdem auch Social Login mit Google/Microsoft Accounts und 2-Faktor-Authentifizierung über Google Authenticator/FreeOTP unterstützt, was auf der Onedot Account Seite eingerichtet werden kann.

Schreiben Sie uns unter support@onedot.com oder kontaktieren Sie Ihre Onedot Kontaktperson um Social Login für Ihre Unternehmensdomäne freizuschalten, damit auch Sie mit ihrer gewohnten Email-Adresse einloggen können.

Parallelle Verarbeitung bei FTP Servern

Parallelle Verarbeitung bei FTP Servern

Das Plattform Modul zum Hochladen, Herunterladen und Verarbeiten von Assets wurde verbessert hinsichtlich FTP Server Unterstützung. Das Herunterladen geschieht parallel und die Onedot Plattform passt sich automatisch der Geschwindigkeit und Downloadrate des jeweiligen FTP Servers an.

Transparente Unterstützung von komprimierten Formaten

Transparente Unterstützung von komprimierten Formaten

Alle aktuell von der Onedot Plattform unterstützten Dateiformate für Produktdaten und Assets sind neu auch komprimiert unterstützt, ohne zusätzliche Konfiguration. Die Auslieferung von Produktdaten ist neu ebenfalls möglich in komprimierten Dateien welche all gängigen Kompressionsstandards verwenden.

Verbesserte Unterstützung von Stibo STEP XML

Verbesserte Unterstützung von Stibo STEP XML

Die Unterstützung von Stibo STEP XML Dateien wurde grundsätzlich überarbeitet, sowohl für Generic XML als auch für Advanced XML. Die Kompatibilität mit üblichen Implementationen von Stibo STEP und häufig benutzten Datenmodellierungspraktiken wurde erhöht, was den Initialaufwand zur Anpassung auf spezifische Setups drastisch reduziert.

Verbesserte Zolltarifierung

Verbesserte Zolltarifierung

Das KI-basierte Klassifikationsmodul der Onedot Plattform wurde überarbeitet und mit über 10 Millionen Produkten neu trainiert. Neben dem EU-Standard TARIC werden auch der Schweizerische Gebrauchstarif Tares sowie der ursprünglich aus den USA stammende Standard ECCN, sowie Klassifikationen im Zusammenhang mit der EG-Dual-Use-Verordnung für militärische und zivile Nutzung unterstützt.

Anpassbare Attribute-Mapping Aufgaben

Anpassbare Attribute-Mapping Aufgaben

Feedback-Aufgaben für Attribut-Mapping können neu dahingehend konfiguriert werden, dass Feedback entweder basierend auf Attributnamen und Attribut ID, oder aber nur basierend auf Attributnamen gegeben werden kann.

Ihr Feedback zählt.
Schicken Sie uns ihre Ideen und schreiben Sie uns was Sie an der Onedot Plattform mögen oder wo wir uns noch verbessern können.
Feedback geben