Christian Mayrhofer
CEO
Christian Mayrhofer
Zuzuordnende Dodax Kategorien

+3.900

Zuzuordnende Dodax Kategorien
SKUs täglich verarbeitet

400.000

SKUs täglich verarbeitet
Content Provider angebunden

6

Content Provider angebunden

INTERNATIONALER E-COMMERCE HÄNDLER MIT EIGENEM CONTENT POOL

Der internationale E-Commerce Händler Dodax AG bietet eine grosse Anzahl von Produkten zu den besten Preisen in elf verschiedenen Ländern an. Von Büchern, Musik, Elektronik bis hin zu Werkzeugen und Spielwaren finden Dodax-Kunden die gewünschten Produkte zum besten Preis mit den bestmöglichen Produktbeschreibungen. Möglich machen dies Top-Einkaufskonditionen und gezielte Investitionen in die Produktvielfalt und -qualität.

Um den internationalen Erfolg auszubauen, investierte Dodax in die Weiterentwicklung der E-Commerce-Infrastruktur, in deren Zentrum die eigens aufgebaute Content Plattform steht. Dadurch soll den Kunden ein hochwertiges Einkaufserlebnis angeboten werden sowie alle Informationen bereitstehen, um schnell und gezielt Kaufentscheidungen treffen zu können. Dies führt für Dodax zu einer verbesserten Konversionsrate und steigert den Umsatz.

Um den hochwertigen Content bereitstellen zu können, setzt die Dodax auf einen eigenen, kuratierten Content Pool, d.h. die Dodax hat die komplette Hoheit über den Content Pool und kann die Qualität vom Content aktiv bestimmen und kontrollieren. Lieferanten müssen somit für die eigenen Produkte den Content, d.h. Produkteigenschaften, Produkttexte und Assets wie Bilder und Labels, nicht mitbringen, sondern der Content steht schon bereit bei Dodax. Dies macht es für den Lieferanten sehr einfach, Produkte über Dodax verkaufen zu können und erhöht die Attraktivität von Dodax als E-Commerce Plattform. Gleichzeitig können dadurch Produkte viel schneller online gebraucht werden, da einfach gesprochen pro Produkt nur die EAN, der Preis und die Verfügbarkeit vom Lieferanten zur Verfügung gestellt werden muss.

Der Content Pool wird durch führende, internationale Content Provider gespeist, die kontinuierlich neue oder aktualisierte Produktdaten anliefern. Damit diese riesigen Datenmengen entsprechend prozessiert und auf die Dodax eigene Produktdatenstruktur gemapped werden können, musste ein automatisierter und skalierbarer Datenaufbereitungsprozess aufgesetzt und betrieben werden. Hier setzt Dodax auf die Produktdaten Onboarding Expertise und die KI-Software von Onedot.

WIE ONEDOT HELFEN KONNTE

Dank Onedot hat die Dodax einen einzigartigen Content Pool aufbereiten können, welcher mehr als 50 Millionen SKUs enthält. Die rohen Produktdaten kommen hierzu von den grossen Content Provider wie beispielsweise Phononet, VLB (Verzeichnis Lieferbarer Bücher), Libri, KNV Zeitfracht oder icecat. Die Produktdaten werden durch Onedot direkt bei den Content Providern abgeholt und für den Import in den Dodax Content Pool automatisiert aufbereitet.

Aufgrund des sehr breiten Produktsortiments war das bestehende Produktdatenmodell (PDM) nicht mehr ausreichend. Zu Beginn der Zusammenarbeit wurde somit mit der Dodax das bestehenden Produktdatenmodell erweitert. Nur durch ein umfassendes Produktdatenmodell mit einer gewissen Granularität kann eine hohe Qualität in einem Content Pool gewährleistet werden. Heute umfasst das Datenmodell von Dodax über 1400 Attribute und 3900 verschiedene Kategorien. Nachdem das Datenmodell überarbeitet wurde, war anschliessend die Herkulesaufgabe, den Content Pool mit Produktdaten zu befüllen.

Zuerst mussten die Produkte der Content Provider den Kategorien von Dodax zugewiesen werden. Jeder Content Provider wird über eine spezifischen Daten-Pipeline ongeboarded. Da der Content Pool zu Beginn gering befüllt war, wurden hier verschiedenen Bootstrapping Methoden angewendet, um die Onedot Software zu trainieren und ein Dodax spezifisches Klassifikationsmodell zu erstellen. Je mehr Daten durch die Dodax Benutzer validiert wurden, desto grösser war der Trainingsdatensatz für die Onedot Software, wodurch die automatisierten Zuweisungen durch die Onedot Software immer besser wurden. Jeder Kategorisierungsvorschlag enthält jeweils ein Konfidenzlevel. Dieses ist vergleichbar mit dem Ampelsystem (niedrig, mittel, hoch) und dient als Validierungsbasis für Dodax. Dabei gilt, je höher das Konfidenzlevel ist, desto höher ist die Genauigkeit, dass das Produkt der richtigen Kategorie zugeordnet wurde. Validierte Mappings werden  beim nächsten Katalogupdate verwendet und müssen nicht mehr überprüft werden.

Nachdem die Produkte kategorisiert waren, wurden im Anschluss die Attribute vom Content Provider auf die Attribute von Dodax zugewiesen und die Attributwerte, Zahlen und Einheiten normalisiert. Auch in diesen Schritten werden jeweils die Vorschläge durch die Onedot Software mit Konfidenzlevels ausgewiesen. Dadurch können die Dodax Mitarbeitenden fokussiert prüfen oder entsprechende Vorschläge ergänzen. Dieser Prozess wird durch das Onedot User Interfaces unterstützt in dem die Zwischenergebnisse in sogenannten Feedback Tasks dem Benutzer zur Verfügung gestellt werden inkl. einem Workflow für die Bearbeitung und Verteilung im Team. Die Feedback Tasks können jeweils durch die Dodax Benutzer bearbeitet werden. Das Feedback wird dann anschliessend bei der nächsten Prozessierung berücksichtigt. Dadurch können grosse Mengen von Produktdaten effizient, schnell überprüft und im Content Pool zur Verfügung gestellt werden.

Heute werden mit diesem Prozess täglich bis zu 400.000 Artikel automatisiert neu angelegt oder bereits vorhandene Artikel entsprechend aktualisiert. Dadurch kann sichergestellt werden, dass der Content Pool immer aktuell ist und somit auch neuere Produkte im Content Pool verfügbar sind. 

DAS RESULTAT

Durch Onedot kann Dodax heute einer der grössten Content Pools in Europe betreiben und stetig mit den neusten Produktinformationen aktualisieren.

Dank dem klaren Onboarding-Prozess von Onedot können heute wöchentlich über eine Million Produkte von verschiedenen Content Providern im Content Pool von Dodax abgebildet werden. Dabei werden eingehende Lieferantenprodukte mit existierenden Produkten anhand der EAN identifiziert und aktualisiert oder neu der Zielstruktur entsprechend angelegt. 

Durch den Einsatz der KI-basierten Software von Onedot kann Dodax diese hohe Komplexität stemmen und einen visionären Marktplatz anbieten, der aufgrund des kuratierten Content Pools besonders attraktiv für Lieferanten ist, da hochwertigen Produktdaten bereitgestellt werden. Zudem ermöglicht dieser Content Pool automatisiert ein noch breiteres und vor allem tiefes Produktsortiment anzubieten, welches immer weiter skalierbar ist. Genau davon profitieren Endkunden am meisten, denn sie erhalten verschiedenste Produkte mit allen Informationen für den Kaufentscheid zu kleinen Preisen.

Die grosse technische Komplexität der Datenprozessierungen wird durch Onedot gemeistert. Unsere Content Team kann sich auf die Qualitätsprüfung fokussieren, welche einfach im Onedot Business User Interface durchgeführt werden kann.
Dieter Mayrhofer
Dieter Mayrhofer
Chief Product Officer
Dieter Mayrhofer
Chief Product Officer
Christian Mayrhofer
Dodax: Grosse Auswahl, kleine Preise.

Überzeugen Sie sich selbst.

Um unser Online Produktsortiment schnell und hochwertig erweitern zu können, setzen wir auf die Produktdatenplattform von Onedot. Dadurch haben wir unsere Datenpflegeprozesse digitalisiert und mit Onedot einen strategisch wichtigen Partner gefunden, der auch relevante Machine Learning Kompetenz mitbringt.

Lesen Sie die
Erfolgsgeschichte.

Über Onedot können wir ein effizientes Lieferanten-Onboarding sicherstellen und den Ausbau unseres Marktplatzes beschleunigen. Dabei erreichen wir ein neues Level der Digitalisierung bei internen Prozessen.

Lesen Sie die
Erfolgsgeschichte.

Der Betrieb einer Beschaffungsplattform mit über 20 Millionen hochwertigen Artikel in 11.000 Produktkategorien stellt enorme Anforderungen an das Produktdatenmanagement. Mit Onedot haben wir einen Technologiepartner gefunden, mit dem wir diese Komplexität erfolgreich meistern können.

Lesen Sie die
Erfolgsgeschichte.
Erleben Sie Onedot mit ihren eigenen Augen.
Sehen Sie selbst, wie viel hochqualitative Produktdaten für ihr Unternehmen bringen. Kostenlos und unverbindlich.
Demo vereinbaren